Küchenprojekt:


Der Campus Uhlenhorst richtet im Aufenthaltsbereich einen Gastronomiebereich für die Teilnehmer   ein. Dadurch soll zunächst erreicht werden, dass sich die Teilnehmer – unter Anleitung der Lerncoaches bzw. eigenverantwortlich – im Küchenbereich selbst versorgen können. Weiterhin ist geplant, dass sich durch diese qualifizierende Initiative, zukünftige Ausbildungs-/Praktikumsmöglichkeiten für die Teilnehmer im beruflichen Bereich und Arbeitsplätze auch für Menschen mit Unterstützungsbedarf ergeben. Der Restaurantbereich soll in Zukunft ein besonderer Ort der Begegnung für Menschen mit und ohne Behinderung sein.

 

Der Förderverein des Campus Uhlenhorst e.V. unterstützte dieses Projekt.


Für das Küchenprojekt konnten wir Spenden in Höhe von  17.500.- € vereinnahmen.

Wir bedanken uns bei allen Spendern recht herzlich. 

 

Zukünftig werden weitere Projekte unterstützen.


Teilnehmerfahrten:


Der Schülerbereich ist in der Zeit vom 30.01.2017 -1.2.2017 auf Studienfahrt im Kloster Nütschau. Der Förderverein wird diese Fahrt unterstützen. 

 

Die Teilnehmer des Berufsbildungsbereichs fahren vom 29.03.2017 - 01.04.2017 zur Werkstättenmesse nach Nürnberg. Auch diese Fahrt wird der Förderverein unterstützen.

 

Die Teilnehmer des Berufsbildungsbereichs waren in der Zeit vom 28.05.2018-31.05.2018 auf einer Bildungsreise im inklusiven Hotel "Buntes Kamel" in Hohwacht. Diese Reise wurde durch den Förderverein unterstützt. 

 

Weitere Reisen des Schülerbereiches und des Berufsbildungsbereiches werden durch den Förderverein unterstützt.

 

Werkzeuge:


Der Förderverein unterstützt die Anschaffung von Werkzeugen und Arbeitsmaterialien für die Holzwerkstatt.